© Photo: Oberösterreich Tourismus GmbH./Robert Maybach: Enjoy the view in Upper Austria
Enjoy the view in Upper Austria
Search
Search
Close

Lichtenbergwarte

  • Suitable for families
  • Flatly

 Interactive elevation profile

Download GPS data
Create PDF

Tour-Details

Starting place: 4880 Berg im Attergau
Destination: 4880 Berg im Attergau

duration: 2h 39m
length: 15,817,536,6 km
Altitude difference (uphill): 495m
Altitude difference (downhill): 493m

Lowest point: 547m
Highest point: 883m
difficulty: medium
condition: medium
panoramic view: Some Views

Paths covering:
Asphalt, Path / trail, Gravel, Other

powered by TOURDATA

Short description:
Dieser besondere Trailrun im Attergau, folgt für Läufer äußerst interessanten Trails mit einem Abstecher auf die aussichtsreiche Lichtenbergwarte, inklusive Atterseeblick!


Quality of experience: ***


Recommended season:
  • March
  • April
  • May
  • June
  • July
  • August
  • September
  • October
  • November


Properties:
  • Loop
  • Family friendly
Description:

Dieser Trailrun startet direkt an der Bahnstation Kogel. Nach einer Überquerung der Bezirksstraße folgen wir dem, Felweg gegenüber und kommen auf den Wanderweg Kogelberg. 


Sehr schön Laufen wir am Vogl-Anna Platzl vorbei den Wanderweg entlang. Der Weg dreht und über Forststraßen laufen wir mehrere Kilomter weiter, bis zur Abzweigung Gantioler-Weg. Hier kommen wir in einen schönen Wald und folgen nun den markierten Trails Richtung Lichentenbergwarte. 


Bevor wie dort ankommen, wird der Berggasthof Ganter passiert und es gibt auch hier schon ein Gipfelkreuz mit Rast. Doch unser Ziel ist die Aussichtswarte, welche über 36m hoch ist!


Über hunderte Stufen erklimmen wir das oberste Stockwerk des Holzturmes. Von hier hat man einem einmaligen Rundumblick über den Attergau und sieht auch sehr schön den Attersee. Wer sich hier an der Aussicht sattgesehen und eventuell eine kleine Stärlung zu sich genommen hat kann sich auf einen sanften und flowigen Downhill freuen!


Von Turm weg machen wir uns auf den Weg über die Forsstraße des Lichtenberg Rundweges. Wir böeiben erstmal auf dem Rundweg bis zur übernächsten Abzweigung Almleiten. Folgen hier wieder der Forstraße bis nach Kogel hinunter. Über den vom Aufstieg bekannten Güterweg geht es zurück zum Ausgangspunkt. Der sanfte Downhill ist auch sehr gut geeignet für Trail Einsteiger!



Directions:
Erst von Kogel auf den Wanderweg über den Vogelberg folgen, dann Abzweigen und entlang des Klausbach weiter. Von dort dann den markierten Anstieg Richtung Lichtenbergwarte nehmen. Im Abstieg erst noch eine halbe Runde auf dem Rundwanderweg bleiben und dann über die Forsstraße zurück nach Kogl.

Tip:
Im Sommer auch bei weniger gutem Wetter machbar. Toller Trailrunn für Einsteiger, wenn auch etwas Ausdauer gefragt ist.

Safety guidelines:
Die Aussichtswarte ist über die Nacht gesperrt

 Interactive elevation profile

Download GPS data
Create PDF

Tour-Details

Starting place: 4880 Berg im Attergau
Destination: 4880 Berg im Attergau

duration: 2h 39m
length: 15,817,536,6 km
Altitude difference (uphill): 495m
Altitude difference (downhill): 493m

Lowest point: 547m
Highest point: 883m
difficulty: medium
condition: medium
panoramic view: Some Views

Paths covering:
Asphalt, Path / trail, Gravel, Other

powered by TOURDATA